nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
07.12.2015

Einbrecher stehlen aus Bildungszentrum Kfz-Diagnosegeräte im Wert von 80.000 Euro

Karlsruhe. Einen Schaden von rund 80.000 Euro verursachten bislang Unbekannte bei einem Einbruch in einen Fortbildungsraum des Bildungszentrums von Freitag auf Samstag an der Hertzstraße in Karlsruhe.

Nachdem die Täter ein Fenster eingeschlagen hatten, gelangten sie in den Fortbildungsraum im Kfz-Bereich. Hier stahlen sie insgesamt acht Diagnosegeräte für das Kfz-Gewerbe. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise an das Polizeirevier Karlsruhe-West, Telefon (0721) 939-4611.