nach oben
© Symbolbild/dpa
27.09.2016

Einbruch in Karlsruher Autohaus

Karlsruhe. Eine fabrikneue Reifenmontier-Maschine und ein Kopiergerät im Wert von mehreren tausend Euro haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag in einem neu eröffneten Autohaus in der Neureuter Straße erbeutet.

Nach Feststellung der Polizei hatten die Einbrecher auf dem gegenüber eines Baumarkts gelegenen Gelände ein rückwärtig gelegenes Fenster gewaltsam aufgehebelt und im Gebäudeinneren auch mehrere Türen aufgebrochen. Nach Sachlage müssen die mindestens zwei Täter zum Abtransport der Geräte ein Kraftfahrzeug benutzt haben.

Die Beamten des Polizeipostens Mühlburg schließen nicht aus, dass die Einbrecher gesehen wurden. Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, wird unter Telefon 95990 um seine Meldung gebeten. Anrufe außerhalb der Bürozeiten nimmt das Polizeirevier West unter der Nummer 939-4611 entgegen.