nach oben
Szenen wie diese müssen sich in der Nacht zu Samstag in einem Karlsruher Spielcasino abgespielt haben.
Szenen wie diese müssen sich in der Nacht zu Samstag in einem Karlsruher Spielcasino abgespielt haben. © Symbolbild PZ
12.09.2016

Einbruch in Karlsruher Spielhalle: Bargeld erbeutet, Schaden hinterlassen

Karlsruhe. Unbekannte haben sich in der Nacht zum Samstag gewaltsam Zutritt zu einer Spielhalle an der Rheinstraße in Karlsruhe-Mühlburg verschafft.

Aus insgesamt acht aufgebrochenen Geldspielautomaten erbeuteten die Täter mehrere tausend Euro Bargeld. Sie verursachten dabei einen Sachschaden von rund 10.000 Euro.