nach oben
Ein Notarzt auf dem Weg zur Einsatzstelle. Foto: Symbolbild.
Ein Notarzt auf dem Weg zur Einsatzstelle. Foto: Symbolbild.
15.09.2017

Einjähriger und zwei Frauen verletzen sich bei Unfall schwer

Aichelberg. Ein Einjähriger und zwei Autofahrerinnen haben sich bei einem Unfall an der Auffahrt zur Autobahn 8 in Aichelberg (Kreis Göppingen) schwer verletzt.

Wie die Polizei in der Nacht auf Freitag mitteilte, übersah eine 34-Jährige beim Abbiegen auf die Autobahn das Auto einer 52-Jährigen. Die beiden Autos krachten zusammen und wurden gegen zwei weitere Fahrzeuge an der Kreuzung geschleudert. Die beiden Frauen und der Sohn der 34-Jährigen wurden bei dem Unfall am Donnerstag schwer verletzt, die Fahrer der beiden weiteren Fahrzeuge zogen sich keine Verletzungen zu.

Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden an den vier Fahrzeugen auf rund 70 000 Euro.