Öffentlicher Nahverkehr
Betroffen seien laut Bahn Züge der Baureihe 430. 

Einschränkungen bei S-Bahn in Stuttgart wegen abgenutzter Radreifen

Stuttgart. Im S-Bahnverkehr im Großraum Stuttgart kommt es zu Einschränkungen. Dies teilte die Deutsche Bahn am späten Mittwochabend mit.

Hintergrund sei, dass bei regelmäßigen Untersuchungen an Zügen der Baureihe 430 eine erhöhte Abnutzung an Rädern festgestellt worden sei. Deshalb müssten die Fahrzeuge umgehend in der Werkstatt untersucht und könnten daher nicht eingesetzt werden. Deshalb müssten die 97 Fahrzeuge umgehend in der Werkstatt untersucht und könnten daher nicht eingesetzt werden.

Betroffen sind laut Mitteilung die Linien S1, S12, S2, S23 und S15. Dort gibt es aktuell nur ein sehr eingeschränktes Angebot.