nach oben
© dpa
29.07.2015

Endlich Ferien - Schüler starten in unterrichtsfreie Zeit

Stuttgart (dpa/lsw) - Schulranzen in die Ecke - die großen Ferien sind da: Rund 1,6 Millionen Schüler im Südwesten haben jetzt erst mal Pause vom Schulunterricht. Viele Schüler bekamen am Mittwoch ihre Jahreszeugnisse. Kultusminister Andreas Stoch (SPD) hatte jüngst für einen gelassenen Umgang geworben: «Die Kinder müssen Zutrauen haben, ihren Eltern auch ein schlechtes Zeugnis zeigen zu dürfen.»

Der Urlaubsverkehr auf den Straßen sei am Mittwoch moderat angelaufen, sagte ein Sprecher des Verkehrswarndienstes im Innenministerium Stuttgart. Die Experten rechnen in den kommenden Tagen vor allem auf den Autobahnen 5, 7 und 8 in südlicher Richtung mit längeren Staus aufgrund von Baustellen und Reiseverkehr. Am Stuttgarter Flughafen erwartete die Bundespolizei am Mittwoch rund 25 000 abfliegende Passagiere.

Umfrage

Die Ferien in Baden-Württemberg haben begonnen. Verreisen Sie in dieser Zeit?

Ja 36%
Nein 64%
Stimmen gesamt 263