Enten auf dem Eckensee in Stuttgart. Foto: Silas Stein
Die Beamten wolletn die Tiere vor einer Katze schützen, doch die Enten ergriffen die Flucht. Symbolbild: dpa-Archiv/Silas Stein 

Entenfamilie wird von Katze angegriffen - und flüchtet dann noch vor der Polizei

Rottenburg. Eine Streife hat eine Entenfamilie in Rottenburg (Bodenseekreis) vor einer Katze schützen wollen - doch die Enten ergriffen die Flucht vor den Polizisten.

Eine Frau teilte den Beamten am Mittwoch mit, dass sich die Entenfamilie in ihren Garten verirrt hatte und von ihrer Katze angegriffen wurde, wie es von der Polizei am Donnerstag hieß. Als die Beamten die Enten retten wollten, flüchteten die Tiere über mehrere Vorgärten und verschwanden im Dickicht eines Grundstücks.

Pforzheim+

Ente gut, alles gut: Feuerwehr derzeit tierisch gefordert