nach oben
09.03.2010

Erpresser von Cindy Crawford in Kirchheim vor Gericht

STUTTGART. Der Erpresser des US-Topmodels Cindy Crawford muss sich vor dem Amtsgericht Kirchheim (Kreis Esslingen) verantworten. Sein Prozess beginnt am Dienstagmorgen. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart wirft dem geständigen 26-Jährigen vor, die Werbe-Ikone mit einem Foto ihrer Tochter erpresst zu haben.

Darauf ist das Mädchen abgebildet, wie es auf einem Stuhl sitzend an Händen und Füßen gefesselt und geknebelt ist. Dieses Foto soll während eines „Räuber- und Gendarmenspiels“ entstanden und im Sommer 2009 über ein ehemaliges Kindermädchen in die Hände des Angeklagten gelangt sein. Der Mann drohte damit, das Foto an die Presse zu verkaufen.