nach oben
© Symbolbild: dpa
24.02.2013

Ex-Freund entführt Frau ins Bordell

Weil ihr Ex-Freund eine 27-jährige Frau aus Lichtenstein (Kreis Reutlingen) zum Anschaffen zwingen wollte, sitzt er seit Sonntag in U-Haft. Nach Angaben der Polizei tauchte der 33-Jährige bereits am Samstagmorgen mit einem Freund bei der Frau auf und zwang sie unter Gewaltandrohung in sein Auto zu steigen, um sie nach Tuttlingen in ein Bordell zu fahren.

Eine Freundin der Entführten verständigte die Polizei, die das Auto gegen Mittag per Fahndung ausfindig machen konnte. Die Beamten nahmen die zwei Männer fest und befreiten die Frau. Beide Männer standen unter Alkohol- und Drogeneinfluss. Vermutlich wollten sie für ihre Drogen- und Alkoholsucht die Frau zur Prostitution zwingen.