nach oben
© Symbolbild: dpa
27.10.2017

Exhibitionist befriedigt sich vor 27-Jähriger in Unterführung

Eine 27-jährige Frau wurde am Donnerstagabend am Bahnhof Ettlingen-West von einem Exhibitionisten belästigt.  Die Frau war um 19 Uhr zu Fuß auf dem Weg von einem Supermarkt in der Bahnhofstraße in Richtung Ettlinger Westbahnhof, als sie von einem zirka 45 bis 50-jährigen Mann überholt wurde.

In der Unterführung am Bahnhof Ettlingen-West wartete dieser auf sie und befriedigte sich mit heruntergelassener Hose vor ihr. Die 27-Jährige ging an ihm vorbei und fuhr kurz darauf mit der Bahn nach Hause. Von dort verständigte sie die Polizei. Bei der daraufhin eingeleiteten Fahndung konnte der Tatverdächtige nicht mehr festgestellt werden. Bei dem Vorfall waren wohl keine weiteren Passanten in der Nähe. Der Mann war geschätzt 1,65 m groß, er hatte helle Haut und trug dunkle Kleidung.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter der Telefonnummer 0721/939-5555 entgegen.