nach oben
16.03.2012

Exhibitionist belästigt zwei junge Mädchen und verfolgt sie

Bad Cannstatt. Zwei vierzehn Jahre alte Mädchen sind am Donnerstagspätnachmittag in den Oberen Anlagen des Kurparks von Bad Cannstatt von einem Mann angepöbelt, verfolgt und in exhibitionistischer Weise sexuell belästigt worden.

Die Schülerinnen saßen gegen 17.30 Uhr auf einer Bank in der Nähe der Aussichtsplattform und unterhielten sich. Dort sprach der Mann sie an und verwickelte sie in ein Gespräch, das immer anzüglicher wurde. Als die Mädchen daraufhin aufstanden und in Richtung Parkausgang an der Schmidener Straße weggingen, verfolgte er sie.

Ein Mädchen drehte sich nach ihm um und sah, dass er seine Hose heruntergelassen hatte. Die Mädchen rannten weg und baten Passanten, die Polizei zu rufen. Eine sofortige Fahndung verlief ohne Erfolg.

Die Mädchen gaben an, der Mann habe gesagt, er sei Grieche, 32 Jahre alt und er heiße Nico. Er sprach offenbar akzentfrei Deutsch, hatte einen schwarzen Vollbart und schwarze, kurze Haare. Er trug eine blaue Jeanshose, eine schwarze Jacke und schwarze sportliche Halbschuhe. pol