nach oben
04.08.2014

Explosion auf Ulmer Unigelände - Ein Verletzter

Ulm (dpa/lsw) - Auf dem Unigelände in Ulm hat es am Montag eine Explosion gegeben. Nach Angaben der Polizei vom Montag ging dabei in einem Bürogebäude eine Scheibe zu Bruch. Durch die Scherben wurde ein Passant leicht verletzt.

Ein Feuer brach nicht aus. Wie ein Sprecher der Polizei sagte, sehe alles nach einem technischen Defekt an einem Gerät aus. Details wurden zunächst nicht bekannt.