nach oben
Bild: Symbolbild
Bild: Symbolbild © dpa
14.07.2015

Fahrzeug überschlägt sich: 11 Kilometer Stau

Einen bis zu elf Kilometer langer Stau im morgendlichen Berufsverkehr hat ein Unfall auf der Autobahn 5 (Offenburg-Karlsruhe) am Dienstag bei Ettlingen verursacht. Ein 63-jähriger Pkw-Lenker fuhr auf dem linken Fahrstreifen der A5 in Richtung Norden.

In Höhe von Ettlingen-Bruchhausen geriet der Pkw aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen die dortige Böschung und kam auf der Seite zum Liegen, teilte die Polizei in Karlsruhe mit. Der 63 Jahre alte Fahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, seine zwei Jahre jüngere Beifahrerin wurde leicht verletzt. Dem zehn Jahre alten Enkel im Auto passierte nichts. Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten sperrte die Polizei zwei Fahrstreifen.

 

dpa/sap/pol