nach oben
Unbekannte Brandstifter haben einen Roller und ein Auto im Karlsruher Stadtteil Durlach in Brand gesteckt.
Unbekannte Brandstifter haben einen Roller und ein Auto im Karlsruher Stadtteil Durlach in Brand gesteckt. © Symbolbild: dpa
19.07.2013

Fahrzeuge mutwillig in Brand gesteckt

Karlsruhe-Durlach. Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag in Karlsruhe-Durlach einen Roller und ein Auto in Brand gesteckt. Die Feuerwehr war gerade dabei die Flammen am Roller zu löschen, als das Feuer an einem älteren Wagen in der nahegelegenen Karlsruher Allee gemeldet wurde.

Der Roller trug große Schäden davon, beim Auto hingegen war die Feuerwehr schnell zur Stelle und konnte Schlimmeres verhindern, so dass nur der Stoßfänger in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Eine Sofortfahndung der Polizei führte nicht zur Festnahme von Tatverdächtigen. Aufgrund des Verdachts der Brandstiftung ermittelt die Kriminalpolizei.

Anwohner oder Passanten, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden unter Telefon 939-5555 um ihre Meldung beim rund um die Uhr erreichbaren Kriminaldauerdienst gebeten.