nach oben
Grillzange © Symbolbild dpa
21.09.2014

Familie verjagt verhasste Nachbarn mit Grillbesteck

Sachsenheim (dpa/lsw) - Mit zum Grillen benutzten Messern ist eine Familie in Sachsenheim (Kreis Ludwigsburg) auf ungeliebte Nachbarn losgegangen. Eigentlich wollten die verfeindeten Parteien am Samstagnachmittag ihren Streit beilegen, meldete die Polizei am Sonntag.

Anstelle von Frieden kam es jedoch zur erneuten Auseinandersetzung zwischen den Familienmitgliedern. Prompt griff die grillende Familie zum Grillbesteck, um die Kontrahenten zu verjagen. Die Verfolgungsjagd endete im Ortskern, wo die Polizei die Streithähne trennen konnte. Das Grillbesteck kam nicht zum Einsatz.

Leserkommentare (0)