nach oben
Völlig ausgebrannt: die Fabrikationshalle eines Sägewerks.  Foto: dpa
Völlig ausgebrannt: die Fabrikationshalle eines Sägewerks. Foto: dpa
11.12.2015

Feuer wütet in Sägewerk

Vöhrenbach. Bei einem Großbrand ist die Fabrikationshalle eines Sägewerks in Vöhrenbach (Schwarzwald-Baar-Kreis) zerstört worden. Das Feuer brach am Donnerstagmorgen aus noch ungeklärter Ursache aus, wie die Polizei mitteilte. Verletzte gab es nicht.

Die Schadenshöhe liegt nach ersten Schätzungen im sechsstelligen Bereich. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Abendstunden an. Das Gebäude ist laut Polizei erheblich einsturzgefährdet. Hinweise auf Brandstiftung lagen den Beamten nicht vor. Zur Ermittlung der Brandursache soll ein Brandsachverständiger hinzugezogen werden.