nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © Symbolbild PZ
05.10.2015

Flüchtling geht mit Messer auf Ehefrau los - Festnahme

Lörrach. Nach einem versuchten Messerangriff auf seine Frau hat die Polizei einen 25 Jahre alten Flüchtling vorübergehend festgenommen.

Der im Großraum Stuttgart untergebrachte Mann wollte in einer Flüchtlingsunterkunft in Lörrach wohl mit Gewalt seine von ihm getrennt lebende Frau zu sich zurückholen. Dabei sei er handgreiflich geworden, teilte die Polizei am Montag mit. Die Frau kam mit dem Schrecken davon. Als er sich nach dem Vorfall vom Wochenende nicht an ein Hausverbot hielt und erneut in die Wohnung eindringen wollte, wurde er in Gewahrsam genommen.

Leserkommentare (0)