nach oben
26.12.2013

Frau bei Unfall durch Heckscheibe geschleudert - drei Verletzte

Tauberbischofsheim. Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 81 nahe Tauberbischofsheim (Main-Tauber-Kreis) sind drei Menschen verletzt worden, darunter eine Frau schwer. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, kam ein 40-jähriger Autofahrer auf nasser Straße ins Schleudern und krachte mit seinem Wagen gegen die Schutzplanken einer Brücke.

Bei dem Aufprall wurde eine Insassin trotz Sicherheitsgurt vom Rücksitz durch die Heckscheibe und auf die Fahrbahn geschleudert. Die Frau verletzte sich bei dem Unfall am Mittwoch schwer und wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Der Fahrer und eine Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen.