nach oben
Für eine 57-Jährige kam jede Hilfe zu spät. Sie starb bei einem Feuer in ihrem Schlafzimmer.
Für eine 57-Jährige kam jede Hilfe zu spät. Sie starb bei einem Feuer in ihrem Schlafzimmer. © Symbolbild PZ
28.11.2016

Frau stirbt in brennendem Schlafzimmer - trotz Rettungsversuch

Ettenheimmünster (dpa/lsw) - Eine 57-jährige Frau ist bei einem Brand in ihrer Wohnung in Ettenheimmünster (Ortenaukreis) ums Leben gekommen.

Ihr Ehemann verletzte sich bei dem Versuch, sie aus dem brennenden Schlafzimmer zu retten, wie die Polizei mitteilte. Er wurde am späten Sonntagabend ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Wie es zu dem Brand kam, war zunächst unklar.