nach oben
05.01.2013

Frauenleiche entdeckt - Polizei vermutet Gewaltverbrechen

Singen. Spaziergänger haben am Samstagmorgen in einem Waldgebiet in Singen (Kreis Konstanz) eine Frauenleiche entdeckt. Wie die Polizei mitteilte, war der Leichnam größtenteils mit Laub bedeckt.

Die Identität der Toten sei bislang nicht bekannt. Die Beamten gehen von einem Gewaltverbrechen aus. Die Staatsanwaltschaft Konstanz habe eine Obduktion angeordnet, zudem sei eine Sonderkommission eingesetzt worden.