nach oben
Ein Frischling hat einen Unfall mit mehreren Autos ausgelöst und ist dann abgehauen.
Ein Frischling hat einen Unfall mit mehreren Autos ausgelöst und ist dann abgehauen.
29.10.2010

Frischling löst Unfälle aus und begeht Unfallflucht

PFALZGRAFENWEILER. Das ging gerade noch glimpflich aus: Ein kleines Wildschwein hat bei Pfalzgrafenweiler (Kreis Freudenstadt) einen Unfall ausgelöst, bei dem drei Autos demoliert wurden. Nach Angaben der Polizei vom Freitag musste eine Autofahrerin auf der B 28 wegen des Tieres stark bremsen. Ein anderer Wagen versuchte nach links auszuweichen, konnte aber einen leichten Zusammenstoß nicht verhindern.

In das erste Auto fuhr schließlich noch ein weiteres. Verletzt wurde bei dem Unfall am frühen Donnerstagmorgen niemand. Es entstand aber ein Schaden von rund 18 000 Euro. Das Schwein beging Unfallflucht. Es ist vermutlich mit dem Schrecken davongekommen.