nach oben
09.04.2015

Frontalcrash: Zwei Männer sterben bei tragischem Verkehrsunfall

Bei einem schweren Unfall in der Nähe von Kupferzell (Hohenlohekreis) sind zwei Menschen gestorben. Ein 34-Jähriger geriet mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn einer Kreisstraße und prallte dort frontal mit dem Auto eines 37-Jährigen zusammen, wie die Polizei in Heilbronn am Donnerstag mitteilte.

Beide Männer starben noch vor Ort. Sie waren alleine unterwegs. Die Ursache des Unfalls war zunächst unklar. Ein Sachverständige sei mit den Ermittlungen betraut, sagte ein Polizeisprecher am Mittag. Die Kreisstraße 2386 war rund vier Stunden lang gesperrt.