nach oben
Unter anderem StereoDreama werden bei Das Fest auftreten.
Unter anderem StereoDreama werden bei Das Fest auftreten. © dasfest
12.06.2012

Für jeden etwas dabei: Alle Acts von Das Fest präsentiert

KARLSRUHE. "Das Fest ist auch in diesem Jahr wieder ein Event für die ganze Familie", betonte Hauptorganisator und Das-Fest-Geschäftsführer Martin Wacker nochmals bei der Präsentation der aller Musikacts des diesjährigen Events. Weiteres Highlight:  Die Veranstalter haben zudem die neue Smartphone-App vor, welche eine bisher einzigartige Neuerung besitzt, vorgestellt.

Neben den Hauptakteuren (u.a. Deichkind, Maximo Park, Culcha Candela und Jupiter Jones) treten auf den insgesamt vier Nebenbühnen zahlreiche Bands und Kleinkünstler aus dem Karlsruher Raum auf. Auch die Kids sollen dabei nicht kurz kommen: Vorallem auf der Kulturbühne finden fast durchgehend Programmpunkte für Kinder statt. Auf der DJ-Bühne spielen ebenfalls vorallem DJ's, welche man bereits aus dem Karlsruher Nachtleben kennt.

Ebenfalls vorgestellt wurde am Dienstagmittag die Smartphone-App zu Das Fest. Mit dieser erhalten die Besucher jederzeit eine Übersicht über alle Bühnenprogramme und können sich mit einer Favoriten-Funktionen ihren Fest-Aufenthalt genau planen. Mittels eines Geländeplanes in der App sollen die Gäste auch den Überblick nie verlieren. Grundlegende Neuheit der App sind die beinhalteten Notfallinformationen, mit welchen den Besuchern zu jeder Notfallsituation entsprechend geholfen wird. Die App ist ab sofort im iPhone-App-Store erhältlich. Auch für Android-Handys ist die App ab sofort verfügbar.

Über 70 Prozent des gesamten Areals können kostenfrei betreten werden, lediglich der Hügelbereich mit der Hauptbühne der Günther-Klotz-Anlage kostet 5,- Euro Eintritt. Tickets gibt es bei der Pforzheimer Zeitung.

Alle Acts gibt es in einer Übersicht unter http://www.dasfest.net/gesamtuebersicht

dot/pm

Leserkommentare (0)