nach oben
© Symbolbild: dpa
10.01.2015

Fußgänger überfahren und getötet

Freiburg. Ein 36 Jahre alter Fußgänger ist in Freiburg von einem Auto überfahren und getötet worden.

Er wurde am Freitagabend unter zunächst ungeklärten Umständen am Kirchplatz im Stadtteil Herdern vom Wagen eines 58-Jährigen erfasst, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer wurde nicht verletzt.