nach oben
22.10.2014

Gang verwechselt: Autofahrer stürzt 30-Meter-Abhang hinunter

Frickenhausen. Weil er den Rückwärts- mit dem Vorwärtsgang verwechselt hat, ist ein Fahrer in Frickenhausen (Kreis Esslingen) mit seinem Auto mit Vollgas einen 30-Meter-Abhang heruntergestürzt.

Wie die Polizei mitteilte, stand der ältere Mann am Dienstagabend mit seinem Wagen auf dem Parkplatz einer Gaststätte, als ihm der folgenschwere Fehler passierte. Erst in einem Gitter des angrenzenden Sportplatzes kamen er und seine Beifahrerin zum Stehen. Mit einem Kran musste das Auto geborgen werden. Erst dann konnten die beiden Insassen, die außer einem Schock keine Verletzungen erlitten, geborgen werden.