nach oben
© Symbolbild: dpa
13.05.2015

Gefangener springt aus Polizeiauto und flüchtet über Schweizer Grenze

Laufenburg. Einem 32 Jahre alten Straftäter ist am frühen Dienstagabend bei Laufenburg am Hochrhein die Flucht aus einem Polizeifahrzeug gelungen. Der Mann sprang aus dem langsam fahrenden Auto und entkam über die deutsch-schweizerische Grenze. Doch so richtig glücklich wurde der Mann dabei nicht.

Es blieb nämlich bei einer kurzen Flucht: Wenig später konnten Polizisten den Flüchtenden in der angrenzenden Schweiz finden und kurz vor 20 Uhr festnehmen. Der 32-Jährige war mit dem Gefangenentransport vom badischen Offenburg (Ortenaukreis) aus auf dem Weg in die Justizvollzugsanstalt Waldshut-Tiengen (Kreis Waldshut). Dort sitzt er nun. Flucht und Festnahme hatten sich Dienstagabend ereignet.