nach oben
21.03.2012

Gegenverkehr übersehen: Smart-Fahrer streift komplette Fahrzeugseite

Altensteig. Da hat aber nicht viel gefehlt und der Unfall hätte ein böses Ende genommen. Ein 20-jähriger Smart-Fahrer wollte am Dienstag auf der Landstraße 348 um 14.15 Uhr ein Motorrad überholen.

Nach Angaben der Polizei übersah der junge Mann übersah dabei einen entgegenkommenden 65-jährigen VW Golf-Fahrer und streifte diesen an der kompletten linken Fahrzeugseite. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Es entstand aber ein Sachschaden von rund 13.000 Euro. pol/sad