nach oben
© Symbolbild: PZ
19.09.2016

Gewalttätiger Ex unteranderem wegen versuchter Vergewaltigung in Haft

Stuttgart-Bad Cannstatt. Polizeibeamte haben am Samstag in Bad Cannstatt einen 42 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, seine ehemalige Freundin misshandelt zu haben.

Der 42-Jährige kam offensichtlich nicht mit der Trennung von der 30 Jahre alten Frau zurecht und drangsalierte sie immer wieder. Neben Körperverletzungen kam es offenbar auch zu einer versuchten Vergewaltigung in der Wohnung der 30-Jährigen aus dem Landkreis Esslingen. Am Freitag passte der Tatverdächtige sie vor ihrem Geschäft in Bad Cannstatt ab, zog sie offenbar an den Haaren ins Geschäft, schlug sie erneut und bedrohte sein Opfer zudem massiv.

Der Frau gelang es nach einiger Zeit, in ein benachbartes Geschäft zu flüchten, auch der Täter flüchtete zunächst vor den alarmierten Polizeibeamten. Er konnte am Samstag an gleicher Stelle dingfest gemacht werden. Der 42-jährige Grieche wurde noch am selben Tag dem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehl erließ.