nach oben
In mehreren Gewächshäusern einer Gärtnerei in Remshalden ist ein Feuer ausgebrochen. Für die Pflanzen ging das nicht gut aus.
In mehreren Gewächshäusern einer Gärtnerei in Remshalden ist ein Feuer ausgebrochen. Für die Pflanzen ging das nicht gut aus. © Benjamin Beytekin/dpa
14.03.2018

Großeinsatz für Feuerwehr: Gewächshäuser in Flammen

Remshalden. In mehreren Gewächshäusern einer Gärtnerei in Remshalden ist ein Feuer ausgebrochen. Der Brand im Ortsteil Geradstetten war am Mittwochmorgen bei der Feuerwehr gemeldet worden, teilte die Polizei mit.

Die Gewächshäuser grenzen direkt aneinander. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stand der Komplex fast vollständig in Flammen. Vor allem die Pflanzen im Inneren brannten stark. Die Feuerwehrleute konnten den Brand zügig löschen und ein Übergreifen des Feuers auf ein angrenzendes Wohnhaus verhindern. Insgesamt waren neun Fahrzeuge und 78 Einsatzkräfte vor Ort. Am Morgen liefen die Nachlöscharbeiten. Verletzte gab es keine. Schadenshöhe und Brandursache waren noch unklar.

Brozzo
14.03.2018
Großeinsatz für Feuerwehr: Gewächshäuser in Flammen

Für mich unverständlich, dass die CDU dieser konzpetlosen Frau wie die Lemminge folgt. mehr...