nach oben
200 neue Geschäfte, über 400 Wohnungen, ein Hotel, viele neue Büros - das sind die Eckdaten eines neuen Stadtquartiers auf dem Stuttgart-21-Gelände.
200 neue Geschäfte, über 400 Wohnungen, ein Hotel, viele neue Büros - das sind die Eckdaten eines neuen Stadtquartiers auf dem Stuttgart-21-Gelände. © dpa
28.09.2012

Grundstein für Shopping-Quartier auf S21-Gelände gelegt

Stuttgart. 200 neue Geschäfte, über 400 Wohnungen, ein Hotel, viele neue Büros - das sind die Eckdaten eines neuen Stadtquartiers auf dem Stuttgart-21-Gelände, für das am Freitag der Grundstein gelegt wurde.

Rund 550 Millionen Euro soll das Quartier «Milaneo» bis zu seiner Fertigstellung im Frühjahr 2015 kosten. Es umfasst insgesamt 17 Einzelhäuser. Kritiker befürchten, dass die geplant 43000 Quadratmeter neue Verkaufsfläche den bestehenden Einzelhändlern der Stuttgarter Innenstadt schaden könnten. Zu den Projektpartnern zählt auch die ECE Group, die inzwischen in 16 Ländern mehr als 180 Einkaufszentren managt.