nach oben
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa © Symbolbild: dpa
22.05.2017

Gullydeckel aus Fahrbahn in Wildberg entfernt

Karlsruhe. Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag einen Gullydeckel in der Kochsteige in Wildberg aus der Fahrbahn entfernt. Glücklicherweise wurde das Loch entdeckt, bevor jemand zu Schaden kam. Durch die Stadt Wildberg wurde die Gefahrenstelle abgesichert.

Hinweise bitte an das Polizeirevier Nagold unter 07452/93050.

Auch in der Umgebung gab es mehrere Vorfälle mit Gullydeckeln. 2015 hatte man sich mit einem entfernten Gullydeckel einen schlechten Scherz erlaubt, bei dem ein VW-Fahrer zu Schaden kam. Auch in Knittlingen wurde 2015 ein Verkehrsunfall durch einen ausgehobenen Gullydeckel provoziert. Ein Gullydeckel zu entfernen kann erhebliche Konsequenzen haben, wie 2011, als in Ersingen ein Fußgänger in das Loch stürzte und sich verletzte.