nach oben
05.12.2012

Häftling greift Justizbeamtin an: Tritte gegen den Kopf

Ein Häftling hat im Gefängnis von Adelsheim (Neckar-Odenwald-Kreis) eine Justizbeamtin mit Schlägen und Tritten massiv attackiert. Das Opfer erlitt Platzwunden und Prellungen.

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft Mosbach am Mittwoch mitteilten, griff der 20-Jährige die Frau offensichtlich grundlos an. Der junge Mann verpasste seinem Opfer am vergangenen Freitag wuchtige Faustschläge und trat gegen den Kopf der Beamtin. Gegen den Gefangenen wird nun wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt. dpa