kr
 

Horror-Montag für gehbehinderte Frau: Am Drehkreuz zur Damentoilette überfallen

Karlsruhe. Horror-Montag für eine 64-jährige, gehbehinderte Frau: Zwei Männer hatten die auf Krücken angewiesene Frau am Montag gegen 19.15 Uhr im Hauptbahnhof von Karlsruhe überfallen.

Die 64-Jährige befand sich gerade am Drehkreuz der öffentlichen Damentoilette, als die beiden rund 1,60 Meter großen, dunkelhaarigen Männer sie festhielten. Sie entrissen ihr den Rucksack und klauten aus diesem den Geldbeutel. Die beiden Täter entkamen unerkannt. Deshalb werden Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst, Telefon (0721) 939-5555, zu melden.