nach oben
© Pixabay
11.08.2017

In Maisfeld aufgefundener 75 Jahre alter Mann verstorben

Karlsruhe-Neureut. Der am Donnerstagnachmittag nicht ansprechbar in einem Maisfeld zwischen der B36 und dem Weidengärtenweg nahe der Neureuter Kiesgrube aufgefundene 75 Jahre alte Mann ist am Freitag aufgrund seiner Vorerkrankungen in einem Krankenhaus verstorben.

Bei den weiteren kriminalpolizeilichen Ermittlungen haben sich darüber hinaus keinerlei Hinweise auf ein zunächst nicht auszuschließendes Unfallgeschehen oder eine Straftat ergeben.