nach oben
18.11.2010

Junge Autofahrerin bei Verkehrsunfall getötet

TROCHTELFINGEN. Eine 21 Jahre alte Autofahrerin ist am Donnerstagmorgen bei einem Verkehrsunfall im Kreis Reutlingen ums Leben gekommen. Die Frau war auf der Bundesstraße 313 nahe Trochtelfingen unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Sie prallte frontal gegen einen Baum und wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt, wie die Polizei mitteilte.

Die Fahrerin starb an der Unfallstelle; der gleichaltrige Beifahrer erlitt leichte Verletzungen. Wegen der Bergungsarbeiten war die Bundesstraße rund drei Stunden lang gesperrt.