nach oben
22.09.2015

Junger Mann onaniert auf Bank neben einer Joggingstrecke

Karlsruhe. Ein etwa 20- bis 25-jähriger Mann belästigte am Montagabend im Karlsruher Schlossgarten eine 25-jährige Frau. Der Mann hatte sich um 17.45 Uhr entlang einer Joggingstrecke an der Linkenheimer Allee auf einer Bank niedergelassen und manipulierte an seinem Geschlechtsteil.

Hierbei schaute er die vorbeilaufende 25-Jährige direkt an. Der Tatverdächtige war etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß und von schlanker, muskulöser Statur mit dunklem Teint. Er trug zur Tatzeit eine graue Jeans sowie einen mittelblauen dünnen Pulli mit V-Ausschnitt und war nach Angaben der Frau von der Erscheinung her nordafrikanischer Herkunft. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (0721) 939-5555 mit der Kriminalpolizei Karlsruhe in Verbindung zu setzen.