nach oben
28.10.2015

KA300 nominiert als Stadtmarke - Live-Stream zur Preisverleihung

Karlsruhe, Hamburg und Bochum – diese drei Städte gehen ins Rennen um die Auszeichnung „Stadtmarke des Jahres“, die am morgigen Donnerstag, 29. Oktober, im Rahmen der Kulturmarken-Gala „Night of Cultural Brands“ in Berlin verliehen wird. Karlsruhe hatte sich mit dem Stadtgeburtstags-Konzept sowie dem dazugehörigen Festivalsommer beworben.

Neben der „Stadtmarke des Jahres“ werden an diesem Abend auch die besten Marketingstrategien, Manager und Investitionsformen der europäischen Kulturlandschaft ausgezeichnet.

Erstmalig begleitet die Deutsche Welle die Preisverleihung mit einem Live-Stream. Er ist am 29. Oktober von 18:55 Uhr bis 23:15 Uhr unter dw.com/kulturmarken abrufbar.