nach oben
Merkel besucht Maschinenbauer Trumpf. Foto: dpa
Merkel besucht Maschinenbauer Trumpf © dpa
02.07.2013

Kanzlerin Merkel besucht Maschinenbauer Trumpf

Stuttgart. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) besucht heute den Maschinenbauer Trumpf. Die Kanzlerin will sich über das schwäbische Familienunternehmen informieren und sich auch einen Überblick über das wirtschaftliche Umfeld in der Region verschaffen.

Nach dem niederländischen König Willem-Alexander besucht heute (Dienstag/16.00) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) den Maschinenbauer Trumpf. Die Kanzlerin will sich den Angaben zufolge über das schwäbische Familienunternehmen informieren und sich dabei auch einen Überblick über das wirtschaftliche Umfeld in der Region verschaffen.

Die Gruppe mit Sitz in Ditzingen (Kreis Ludwigsburg) baut neben Maschinen für den Werkzeugbau auch Laser und OP-Tische. Die Schwaben haben die Kanzlerin nach eigenen Angaben eingeladen.

Trumpf war in der Vergangenheit immer wieder Ziel prominenter Gäste. Zuletzt stattete der niederländische König Willem-Alexander dem Unternehmen während seiner Deutschland-Reise Anfang Juni einen Besuch ab. Und auch Merkel war schon zu Gast: Sie beehrte die Firma bereits 2001 - allerdings noch nicht als Bundeskanzlerin.