nach oben
23.03.2012

Kein Gang, keine Handbremse: Auto auf Crashtour

Nagold. Weder einen Gang eingelegt, noch die Handbremse angezogen: Eine 47-jährige Nissan-Fahrerin hat am Donnerstag fahrlässig ihr Auto verlassen und leitete so eine Geisterfahrt ihres herrenlosen Autos ein.

Um 12.15 Uhr stellte eine 47-jährige Frau ihren Wagen am Fahrbahnrand ab und verließ ihr Fahrzeug. Nach Angaben der Polizei vergaß sie dabei sowohl die Handbremse anzuziehen, als auch einen Gang einzulegen. Das Auto machte sich auf der leicht abschüssigen Straße selbständig und roltte 70 Meter ohne Kontrolle die Straße entlang. Erst als das Auto in einen VW Sharan prallte, war die Crashtour beendet. An beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden von 1.000 Euro. pol/sad