nach oben
29.05.2016

Kein Helm, unwirksame Bremsen: Radler stürzt und verletzt sich schwer

Stuttgart-Feuerbach. Nahezu unwirksame Bremsen und kein Fahrradhelm – ein 15 Jahre alter Radfahrer ist am Samstagmittag in Stuttgart-Feuerbach mit seinem Rad gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Rettungssanitäter kümmerten sich um den Verletzten und brachten ihn in ein Krankenhaus.

Der 15-Jährige befuhr um 12.10 Uhr einen abwärts führenden Geh- und Radweg. An einer Kreuzung wollte er abbiegen und stürzte aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und kaum noch wirkender Bremsen. Der Jugendliche trug keinen Fahrradhelm.