nach oben
03.02.2014

Kind ertrinkt in Bad Saulgauer Thermalbad

Bad Saulgau. Ein sechs Jahre alter Junge ist in einem Thermalbad in Bad Saulgau (Landkreis Sigmaringen) ertrunken. Badegäste hatten das regungslose Kind am Sonntagabend in einem Becken entdeckt und aus dem Wasser gezogen, wie die Polizei in Konstanz mitteilte.

Sanitäter versuchten noch vergeblich, den Jungen wiederzubeleben. Er kam in ein Krankenhaus, wo der Tod festgestellt wurde. Der genaue Hergang des Unglücks war zunächst unklar.