lifhaus
Koalitionsverhandlungen im Grünen: Das Haus des Waldes machts möglich.   Foto: Försterling/dpa

Koalitionsverhandlungen im Grünen: Wenn der Blick aus dem Fenster zeigt, wer der Chef im Ring ist

Viel idyllischer geht's eigentlich nicht. Ein Haus, versehen mit viel Glas, mitten in der Natur. Umgeben von beruhigendem Grün. Ja, es ist ziemlich schmuck, das Haus des Waldes in Stuttgart. Perfekt für langwierige, schwierige Verhandlungen, bei denen des Öfteren die Köpfe rauchen dürften, oder? 

Eine Kolumne von PZ-Redakteurin Lisa Scharf

Klingt ganz nach einer

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?