nach oben
04.09.2012

Körperverletzung in Marbach

Im Bereich der Bushaltestelle vor dem Bahnhof in Marbach ist es am Montag gegen 23 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 36-Jährigen und dessen Freundin gekommen. Nach dem Versuch, den Streit zu schlichten, musste ein 57-jähriger Passant ins Krankenhaus gebracht werden.

Als ein 57 Jahre alter Mann auf die Auseinandersetzung aufmerksam wurde und dazwischen gehen wollte, fühlte sich der 36-Jährige offensichtlich provoziert und schlug ihm eine Einkaufstüte mit leeren Flaschen auf den Kopf. Der 57-Jährige ging zu Boden und wurde von dem Angreifer getreten. Das Prügelopfer musste in der Folge ins Krankenhaus gebracht werden.