nach oben
Eine Kuhherde ist in Wüstenrot verschwunden.
Eine Kuhherde ist in Wüstenrot verschwunden. © Symbolbild: dpa
11.05.2011

Kuhherde abgehauen und seither verschwunden

Wüstenrot. Ist es Unfallflucht oder Freiheitsliebe? In Wüstenrot (Kreis Heilbronn) ist am Montagabend eine Kuhherde von ihrer Weide ausgebrochen und seither verschwunden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hat die Herde zunächst eine Straße im Ort blockiert und einen Autofahrer zum Anhalten gezwungen. Als dieser mit seinem Wagen zum Stehen kam, sei eines der Tiere in Panik geraten und habe das Fahrzeug gerammt.

Dann sei die Herde abgehauen. Drei der zehn Tiere konnten vom Besitzer mittlerweile eingefangen werden, die restlichen sieben Kühe sind noch auf der Flucht. Zuletzt gesehen wurden sie am Dienstagnachmittag in einem Ortsteil von Wüstenrot.