nach oben
02.02.2018

Kurioser Unfall: Frau lädt Stoßstange ein und flüchtet

Bietigheim. Ein kurioses Verhalten hat eine bislang unbekannte Ford-Fahrerin am Donnerstag an den Tag gelegt. Nach einem Unfall packte sie das beschädigte Autoteil in ihr Fahrzeug und fuhr einfach davon.

Wie die Polizei mitteilt, wollte die Frau um 18.40 Uhr auf dem Beschleunigungsstreifen vom Parkplatz Silbergrund in Richtung Süden auf die die Autobahn auffahren. Dabei kollidierte sie mit einem auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Lastwagen.

Beide Fahrzeuge hielten an und die Fahrer stiegen aus. Die 40 bis 50 Jahre alte Frau begutachtete zuerst den Schaden an ihrem blauen Ford Focus. Dann montierte sie den beschädigten, vorderen Stoßfänger ab, lud ihn in ihr Auto ein und fuhr einfach davon. Am Sattelzug hinterließ sie einen Schaden in Höhe von rund 1.500 Euro.

Die Polizei bittet nun Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, um Hinweise beim Autobahnpolizeirevier Karlsruhe unter der Telefonnummer (0721) 944840.