nach oben
Eine Fußgängerin wurde am Montagmorgen in Karlsruhe von einer Straßenbahn erfasst. (Symbolbild)
Eine Fußgängerin wurde am Montagmorgen in Karlsruhe von einer Straßenbahn erfasst. (Symbolbild) © dpa
20.07.2015

Lebensgefahr: Straßenbahn erfasst 82-Jährige

Bei einem Straßenbahnunfall hat sich am Montagmorgen eine 82-Jährige lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. An der Haltestelle "Frankfurter Straße" in Eggenstein-Leopoldshafen überquerte die Frau gegen 8.50 Uhr mit ihrem Rollator die Straßenbahnschienen.

Selbst die Warnleuchten und Alarmtöne konnten die Frau nicht ausreichend warnen. Sie wurde von der Straßenbahn erfasst und mit großer Wucht ins Gleissbett geschleudert. Ein Notarzt versorgte die Frau vor Ort, die anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert wurde.