nach oben
Eine Wespe hat einen Mann derart abgelenkt, dass dieser einen Unfall versacht hat.
wespe © Symbolbild: picture-alliance
20.09.2014

Mann abgelenkt: Wespe verursacht 20.000 Euro teuren Unfall

Bretzfeld. Manche Menschen fürchten Insekten über alles - und bei einer Panik kann das dann üble Folgen haben. So wurde ein Autofahrer bei Bretzfeld (Hohenlohekreis) durch eine Wespe derart abgelenkt, dass dieser die Straße aus dem Blick verlor und in einen Lastwagen raste.

Nach Polizeiangaben vom Samstag beläuft sich der Schaden auf insgesamt 20 000 Euro. Verletzt wurde bei der Kollision weder der Autofahrer noch der Lastwagenfahrer. Was aus der Wespe geworden ist, bleibt unklar.