nach oben
05.12.2016

Mann schießt auf Tochter und 24-jährigen Freund

Kornwestheim (dpa/lsw) - Nach einem eskalierten Familienstreit mit drei Verletzten in Kornwestheim (Kreis Ludwigsburg) ermittelt die Polizei die Hintergründe der Tat. Beamte suchen nach möglichen Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben könnten, wie ein Polizeisprecher am Montag sagte.

Ein 46 Jahre alter Familienvater hatte am Sonntagabend auf seine 19 Jahre alte Tochter und ihren 24 Jahre alten Freund geschossen. Beide wurden mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht aber nicht.

Nach Angaben der Polizei hatte das Paar zunächst in einem geparkten Wagen gesessen, als der Vater eine Fahrzeugtür aufriss und auf beide schoss. Der Tochter gelang es, schwer verletzt zu fliehen. Der Freund konnte den Angreifer entwaffnen und in dem Auto davon fahren. Der 46-Jährige Familienvater wurde im Gerangel mit dem Freund ebenfalls verletzt. Er stellte sich kurz darauf auf einem Polizeirevier und wurde festgenommen. Alle drei Beteiligten konnten wegen ihren Verletzungen bislang noch nicht von der Polizei befragt werden.