nach oben
03.09.2013

Mann stirbt bei Unfall bei Überholmanöver

Ettlingen (dpa/lsw) - Am Ende eines Überholmanövers ist ein Autofahrer in Ettlingen (Kreis Karlsruhe) bei einem Unfall ums Leben gekommen. Ein zweiter Wagen war am Dienstag nach Angaben der Polizei ebenfalls an anderen Fahrzeugen vorbeigezogen und mit hoher Geschwindigkeit in das Auto des Mannes gerast, der gerade wieder einscheren wollte.

Wie genau es dann zu dem tödlichen Unfall kam, konnte ein Polizeisprecher zunächst nicht sagen. Unklar waren ebenso die Identität des Toten sowie weitere Angaben über Verletzte.