nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
07.08.2017

Mann stürzt wegen epileptischem Anfall: Unbekannte rauben ihn aus

Das ist an Dreistigkeit und Unmenschlichkeit kaum noch zu überbieten: Zwei Unbekannte haben am Samstagabend in Stuttgart einen Mann ausgeraubt, der laut Polizei offenbar wegen eines epileptischen Anfalls zu Boden stürzte.

Anstatt dem 57-Jährigen zu helfen, stahlen die beiden dessen Rucksack und Geldbörse. Die perfide Tat ereignete sich gegen 22 Uhr in einer Grünanlage an der Paulinenstraße. Der 57-jährige Mann konnte die beiden Täter nicht näher beschreiben. Die Polizei sucht daher dringend Zeugen.

Leserkommentare (0)